Suche
  • likeaneagle.de

LAM – Love After Marriage (Liebe nach der Ehe)

Vom 21. Bis 24.10. nahmen wir an „Love After Marriage“ teil. Es ist ein Workshop für Ehepaare - 8 intensive Stunden pro Tag! Und wieder erleben wir "Kingdom - Culture" in einer neuen Facette! Wir können schlecht transportieren, was wir hier erlebt haben, aber es wäre die Reise und das Sabbatjahr wert gewesen, hier teilzunehmen.



Wir haben gemerkt, dass wir Dinge voreinander verborgen haben, die uns eingeschränkt, unzugänglich, genervt und schwach gemacht haben. Uns erging es wie vielen, dass wir uns einander ganz geöffnet und uns viel tiefer kennen und schätzen gelernt haben. Wenn Menschen sich verletzlich machen, wächst die Beziehung. Der Workshop ist "übernatürlich", der Heilige Geist leitet - absolut erstaunlich!!!


Gott ist der Erfinder der Ehe. Er hat den Menschen als ein Wesen in Mann und Frau geschaffen. Der wichtigste Mensch in meinem Leben ist Mone! Sie ist eine Prinzessin, Gottes und mein Liebling!


Wow, und ER ist der Erfinder von gesunder Sexualität. Der Heiligen Geist ist hier gut zu Hause - Ehe ist nicht für das Standesamt und die Kirche! Gott kennt hier keine Scham, die Scham ist eine Entscheidung des Menschen. Warum haben wir Christen uns die Butter vom Brot nehmen lassen und diesen kostbaren Lebensbereich schmutzigen Filmemachern und Zuhältern überlassen? Unsere Kids brauchen hier Licht, Sicherheit und Vorfreude!


Wenn wir Ehepaaren einen Rat geben dürften: Investiert Zeit und Geld in LAM! Es ist so reich und tief! Hier ist Zeit und Geld richtig angelegt!


Wir haben an unserem Tisch Leute gehabt, die sich das erste Mal - seit 32 Jahren Ehe - richtig verstanden gefühlt haben. Wir haben hier auch nen echten Fortschitt gemacht - im 27. Jahr! Gott heilt alles - schaut auf die Webseite und guckt euch ein paar Zeugnisse an! Wow, gab es viel Tränen!

https://nothinghidden.com/love-after-marriage/




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen