Suche
  • likeaneagle.de

Seen sehn - Mono und Lake Tahoe

Also wir hoffen, es meckert keiner wegen der vielen Bilder. Mal Hand aufs Herz: ich habe von meinen 4100 Bilder wirklich nur einen Bruchteil hier hochgeladen! Also genießt die Schönheit und die Kürze!

Der Monolake ist ein absolutes Muss! Dieser bis jetzt austrocknende See zieht abertausende Zugvögel an, die sich von einer speziellen Alkalifliege und ihren Larven ernähren. Wir haben sie nicht gekostet, aber die einheimischen Indianer (übersetzt: Fliegenfresser) konnten gut von diesen am Ufer herumschwimmenden Dingern leben. Der See hat ähnlich wie das Tote Meer einen hohen Salzgehalt und weist am Rand und sogar im Wasser beeindruckende Vulkankegel auf. Am Ufer stehen Tuffsteinsäulen, die einmal unter Wasser sprudelten. Ein Jerusalem für Fotografen!

Warum diese reiseführertaugliche Belehrung? Es ist traumhaft hier: kommt mal rüber!

Auch wunderschön ist der riesige Gebirgssee Lake Tahoe. Es war allerdings gefühlt ganz Kalifornien und Texas hier, also weniger einsam und beschaulich. So zum Vergleich: der Gardasee ist auch so schön und Motorboot-laut.

Ups: ich hab eigentlich nichts Glaubenstechnisches gesagt. Dafür haben wir ja aber den Blog gemacht! Wir denken immer wieder: "DAS hat Papa gemacht!" und sind so froh. Wir wissen nicht, warum Gott uns mit 16 und 19 Jahren gerufen hat, damit wir verstehen, dass Jesus uns mit unserem Vater im Himmel versöhnt hat. Wir haben es aber verstanden und sehen die Welt mit anderen Augen. Statt "erstaunlich entstanden" oder "Schwein gehabt" sprechen wir den Geber aller guten Dinge an und sind mega froh, Kinder Gottes, also Christen zu sein.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen