Suche
  • likeaneagle.de

Woche der Männer!

Okay, ist n bissl übertrieben, aber es gab doch zwei Events, die uns Männer stärker angesprochen haben.

9/11 in den USA: Redding beantwortet dies mit einer "Safety Fair". Polizei, Feuerwehr, Pfadis und allerlei Sicherheitseinrichtungen stellen sich vor und geben Einblick. Sehr offene, freundliche und engangierte Leute - Hammer! Jeder dieser Männer ließ sich gern mit Aaron fotografieren - irgendwie ein cooles Zeichen dafür, wir Gott auch mit uns umgeht. Er findet uns nicht peinlich, zu schwach, irgendwie "naja". ER ist stolz darauf, sich mit uns zu zeigen, auch wenn er weiß, dass wir IHN bitter brauchen.


"Breaking a horse": Thodd Pierce reitet ein wildes Pferd innerhalb von reichlich 30 Minuten zahm. Ziemlich beeindruckend! Die Show richtet sich an Männer, Väter, Ehemänner. Gott will nicht, dass wir unsere Wildheit und Kraft verlieren, wie manche vermitteln. Gott will uns nicht brechen oder mit Gewalt seinen Willen aufzwingen. Zuerst kommt die Liebe, das Vertrauen. Mit den Werkzeugen des Heiligen Geistes - Sattel, Zaumzeug - werden wir fähig, unser volles Potential auszuschöpfen. Dabei brauchen wir auch die Trense - Männerworte können viel Schaden anrichten oder unglaublich ermutigen! Geniale Botschaft - beeindruckend! Mehr: https://ridinghighministries.org/born-wild/discover-true-freedom/



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen